deen

Auf den Spuren der Flößer
Großreifling

Das Leben der Flößer: Wie haben die Flößer früher gearbeitet? Wie wurde Holz transportiert? All diese Fragen werden im Österreichischen Forstmuseum Silvanum in Großreifling beantwortet. Erlebnisführung, Kochen und Jause im Clementiduck.

Für Kinder von 11-15 Jahren

Anmeldungen für die jeweiligen Programmpunkte nur 3 Tage im Voraus möglich!

Schritt 1 von 5
Kontaktdaten Erziehungsberechtigte/r:

Gemeindeamt, Kirche etc. (Details zum Transfer werden heuer nach Anmeldung früh genug übermittelt.)

Ein heikles aber auch Wichtiges Thema sind Einschränkungen der Kinder in jeglicher Form. Darum bitten wir Sie uns diese im Vorfeld mitzuteilen, sei es Allergien, Esseneinschränkung, körperliche Einschränkung etc. Bitte beachten Sie falls Kinder Medikamente einnehmen müssen, wir dabei nicht helfen bzw. Medikamente nicht verabreichen dürfen!


ausgebucht

ausgebucht


ausgebucht

ausgebucht

Anmeldung erbeten

Ein heikles aber auch Wichtiges Thema sind Einschränkungen der Kinder in jeglicher Form. Darum bitten wir Sie uns diese im Vorfeld mitzuteilen, sei es Allergien, Esseneinschränkung, körperliche Einschränkung etc. Bitte beachten Sie falls Kinder Medikamente einnehmen müssen, wir dabei nicht helfen bzw. Medikamente nicht verabreichen dürfen!


ausgebucht

ausgebucht


ausgebucht

ausgebucht

Anmeldung erbeten

Ein heikles aber auch Wichtiges Thema sind Einschränkungen der Kinder in jeglicher Form. Darum bitten wir Sie uns diese im Vorfeld mitzuteilen, sei es Allergien, Esseneinschränkung, körperliche Einschränkung etc. Bitte beachten Sie falls Kinder Medikamente einnehmen müssen, wir dabei nicht helfen bzw. Medikamente nicht verabreichen dürfen!


ausgebucht

ausgebucht


ausgebucht

ausgebucht

Anmeldung erbeten

Die Kinder benötigen für die Erlebnistage: Wanderschuhe, evtl.  Regenjacke, evtl. Kleidung zum Wechseln, Kopfbedeckung, evtl. Badekleidung mit Handtuch und Sonnencreme. Wichtig sind ein Getränk und eine kleine Jause da wir nicht immer pünktlich um 12:00 Mittagessen werden. Die Veranstaltungen finden meist bei jeder Witterung statt. Auch bei Regen machen wir eine kleine Wanderung, deswegen sind Regenjacke und festes Schuhwerk ein „MUSS“ für die Teilnahme.

Kann ihr Kind nicht teilnehmen, informieren Sie uns bitte rechtzeitig!

Diese Tage dienen dazu, den Kindern den Natur- und Geopark näher zu bringen und gleichzeitig die Partner des Naturparkes etwas besser kennenzulernen. Die Sommererlebnistage sind für Kinder gedacht, wir würden Sie darum bitten, die Kinder nur zum abgemachten Treffpunkt zu bringen und dementsprechend wieder abzuholen. Sollten Sie Fragen haben, stehen wir Ihnen unter der Rufnummer 03632/7714 gerne zu Verfügung.

Bitte die aktuell geltenden COVID 19 Maßnahmen und Maskenpflichtregelungen beachten.

die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert zu haben und Stimme zu, dass Bilder von dieser Veranstaltung zu Marketingzwecken veröffentlicht werden können!