German

Suche


Wild und sanft

Herzlich willkommen in der Wildwasserregion Steirische Eisenwurzen!

      UNESCO Global Geopark und Mitglied im europäischen Geoparknetzwerk

Eine Oase der Erfrischung, fühlen Sie sich wohl und besuchen Sie ein wildes Reich der Natur. Entdecken Sie die Welt der Eisenwurzen, deren Kultur und deren Kulinarik.
Der Natur- und Geopark Steirische Eisenwurzen erstreckt sich über die Gemeinden St.Gallen , AltenmarktLandl  und Wildalpen . Unser Büro befindet sich in der Marktgemeinde St.Gallen und steht Ihnen für Auskünfte gerne zur Verfügung.  Spezialitätenpartner und Naturparkpartner begleiten Sie gerne bei Ihrer Reise durch eine wilde und zugleich auch sanfte Region!

Naturpark-Partner Package 2018

Buchbares Angebot: Wild und Sanft

Kulinarik und Abenteuer im Natur- und Geopark Steirische Eisenwurzen

Drei Tage, drei Gastgeber, drei Themen. Bei der Anreise können bereits regionale Spezialitäten aus biologischer Landwirtschaft verkostet werden. Beim GeoRafting, dem Besuch der Nothklamm und in der GeoWerkstatt geht es am zweiten Tag steinhart zur Sache. Mit einer Wanderung durch das Naturjuwel Wasserlochklamm endet der Besuch in der Steirischen Eisenwurzen mit all ihren wilden und sanften Facetten.

2 Nächte/ 3 Tage inkl. Frühstück bei einem Naturpark-Partner-Betrieb

Buchbar von Mai bis September

  1. Tag: Mostverkostung bei der Mostkellerei Veitlbauer (zu den Ab-Hof Öffnungszeiten oder gegen telefonischer Voranmeldung www.veitlbauer.at)
  2. Tag: GeoRafting oder als Alternative Angsthasen Rafting (www.raftingcamp.at)

Anschließend Wanderung durch die Nothklamm mit Besuch der GeoWerkstatt im GeoDorf Gams (www.geodorf-gams.at)

  1. Tag: Besuch des Naturjuwels Wasserlochklamm (www.wasserloch.at)

 Ab 184,5 €/Person für 2 Nächte im DZ inklusive Frühstück 

Weitere Informationen zum Package bekommen Sie per Email oder telefonisch.



Hier steht Ihnen unser Imagefolder 2018 in Deutsch, zum Download bereit: 

Aktuelles und Veranstaltungen finden Sie auch auf unserer Facebookseite:


top